Warmwasserbereitung

Entkalkung und Reinigung von Warmwasserbereitern

Wasserbehandlungssysteme

 

Entkalkung und Reinigung

Wasserbehandlungssysteme

 

 

Warmwasserbereiter (Boiler):

 

Eine Warmwasserbereitung sollte regelmäßig geprüft und gereinigt werden.

 

Das Reinigen und Entkalken Ihres Warmwasserbereiters im 2 Jahresturnus bedeutet für Sie, dass

 

  • Sie eine höhere Wasserqualität bei der Erwärmung Ihres Trinkwassers im Warmwasserbereiter haben.
  • die Verkalkung an den Heizwendeln entfernt und damit Energie und somit bares Geld gespart wird.

 

 

Warmwasserladesysteme:

 

Der Turnus der Entkalkung eines Plattenwärmetauschers ist bei jeder Anlage unterschiedlich und wird auf den jeweiligen Bedarf angepasst. Bestimmende Faktoren sind u.a. die Wasserhärte, Einsatz eines Wasserbehandlungssystems, Temperaturen, usw.

 

Eine rechtzeitige Entkalkung Ihres Plattenwärmetauscher bedeutet für Sie, dass

 

  • Energie und somit bares Geld gespart wird.
  • Problemen bei der Warmwasserversorgung vorgebeugt wird.

 

Wenn Sie uns das Fabrikat, Typ und Speichervolumen mitteilen, dann können wir Ihnen rasch ein individuelles Angebot für die Entkalkung und Reinigung Ihrer Trinkwarmwasserbereitung erstellen.

 

Bei Warmwasserladesystemen benötigen wir neben den Angaben zum Boiler noch zusätzliche Angaben wie Fabrikat, Typ und Leistung zum Wärmetauscher.

 

Überzeugen Sie sich selbst!

 

Flyer:

 

 

Sie wünschen ein Angebot für die Entkalkung Ihrer Warmwasserbereitung? Dann wenden Sie sich an unsere Frau Claudia Dietrich!

 

 

 

Wasserbehandlungssysteme:

 

Ein wirksames Kalkschutzsystem bedeutet für Sie, dass:

 

  • Sie einer Verkalkung entgegenwirken und damit das Entkalkungsintervall verlängern.
  • Sie neben dem Warmwasserbereiter auch Ihr Leitungsnetz und Haushaltsgeräte schützen.
  • die Effizienz der Warmwasserbereitung sich verbessert und damit bares Geld spart.

 

Es gibt 2 unterschiedliche Konzepte von wirksamen Kalkschutzsystemen:

 

  • Physikalische Wasserbehandlung
  • Ionentauscher

 

Die Geräte können in die Kaltwasser-Haupt- oder in die Kaltwasserzuleitung zur Warmwasserbereitung eingebaut werden.

 

Überzeugen Sie sich selbst!

 

 

Flyer:

 

 

Sie wünschen eine Beratung, welches Kalkschutzsystem für Ihre Wasserversorgung am besten geeignet ist?

Dann wenden Sie sich an unsere Frau Claudia Dietrich, Sie organisiert einen Termin mit Ihnen und unserem Meister!