Schwimmbäder und Freizeitanlagen

Jeder ist auf seinem Gebiet stark 

 

Während Sie sich auf das Wohl Ihrer Gäste konzentrieren, kümmern wir uns um den Bau und sicheren Betrieb der Energieerzeugungsanlagen.

 

Der Einsatz eines Blockheizkraftwerkes spielt dabei eine tragende Rolle. 

 

Ob bei einem Neubau oder bei der Modernisierung, gerade in Schwimmbädern und Freizeitanlagen ist eine ökologisch und ökonomisch optimale Energieerzeugungsanlage das A und O. Eigengenutzter Strom, produziert von einem BHKW, sorgt für eine deutliche Einsparung der Energiekosten.

 

  • Ein professioneller Betrieb der Energieerzeugungsanlagen durch einen Fachbetrieb garantiert einen sicheren und wirtschaftlichen Anlagenbetrieb sowie eine längere Lebensdauer.
  • Es sind hohe Investitionskosten für moderne, hochwertige und energiesparende Anlagentechnik nötig.
  • Die aktuellen Gesetze und Verordnungen (z. B. EEWärmeG, EnEV,…) sind zu beachten.
  • Gibt es Förderprogramme? Wenn ja, welche und wie werden diese beantragt? Was muss berücksichtigt werden?
  • Budgets sind aufgrund steigender Kosten bei der Energieerzeugung nur schwer kalkulierbar und stellen so immer mehr ein große Kostenunsicherheit dar.

 

Im Rahmen eines Energielieferungsvertrages mit der SÜDWÄRME/ ÖKOTHERM geht es viel leichter!