Wärmelieferung

Mehr als nur Wärme

 

Wir versorgen Gebäude sowie nahe beieinanderliegende Gebiete, verbunden über ein Nahwärmenetz, mit Wärme. Unsere unabhängige Hersteller- und Marktposition macht es möglich, dass wir die jeweils optimalste Anlagentechnik einsetzen. Die Grundlage für die SÜDWÄRME/ ÖKOTHERM Wärmeversorgung ist ein individuell angepasster Wärmelieferungsvertrag.

 

Zum Einsatz kommen zum Beispiel folgende Brennstoffe:

 

  • Biomasse (Holzpellets, Holzhackschnitzel)
  • Erdgas (Kesselanlagen, Blockheizkraftwerke)
  • Heizöl (Kesselanlagen)
  • Geothermie (Wärmepumpe, Tiefengeothermie)

 

Unser Leistungsumfang bei der Wärmelieferung:

 

  • Planung, Bau, Betrieb und Finanzierung der Heizungsanlage
  • Vollgarantiewartung aller in der Leistungsgrenze enthaltenen Anlagenteile über die gesamte Vertragsdauer
  • Jährliche Abrechnung der gelieferten Wärmemenge am Wärmemengenzähler
  • 24-Stunden-Fernüberwachung
  • Brennstoffeinkauf
  • 10-Punkte-Vertrauensgarantie

 

Sie bekommen von uns die Wärmeversorgung als RundumSorglosPaket!

 

 

Alternative zu Einzelheizungen:

SÜDWÄRME/ ÖKOTHERM – Nahwärmeversorgung 

 

Die Versorgung mehrerer angrenzender Häuser mit Wärme muss nicht immer durch Einzelanalgen erfolgen, sondern kann über eine gemeinsame Heizzentrale realisiert werden.

 

Für Sie bedeutet dies:

 

  • Ein Nahwärmesystem kann prinzipiell mit allen Primärenergieträgern betrieben werden und ist daher wesentlich flexibler und zukunftsoffener als Einzelheizungen.
  • In der Regel eine kostengünstigere Anlageninstallation als beim Bau von Einzelanlagen.
  • Sie sparen sich für jedes Haus Platz für einen größeren Heizraum und eine Kaminanlage, dies bedeutet für Sie, mehr nutzbare Fläche im Keller und je Stockwerk ca. 0,5 m² mehr verkaufbare Wohnfläche und bei Pelletanlagen sparen Sie sich zusätzlich in jedem Haus den Platz für das Pelletlager.

 

SÜDWÄRME/ ÖKOTHERM – Nahwärmeversorgung in einer schematischen Darstellung:

 

Südwärme Nahwärme

 

 

Zusätzliche Nutzen für Sie bei der Erstellung eines Neubaus:

 

  • Wir können neben dem Bau und Betrieb der Wärmeerzeugungsanlage auch die Installation der gesamten weiteren Haustechnik für Sie erledigen. Hierfür haben wir die VTA GmbH, die als Spezialist im Bereich Objektgeschäft in München einen Namen hat. Die VTA GmbH ist aufgrund der gleichen Gesellschafter eng mit der Firma Ökotherm GmbH verbunden. Die VTA überzeugt ihre Kunden mit einem einzigartigen Bauleiterprinzip. Dabei betreut ein eigener Bauleiter die zugeteilte Baustelle und sorgt so für Abstimmungen zwischen den einzelnen Gewerken bereits vor den Baubesprechungen und erleichtert so den Bauleitern der Kunden wesentlich die Arbeit.
  • KfW-Effizienzhausstandard 55 oder sogar 40 kann durch den Einsatz eines Pelletskessels leichter erreicht werden. Mehr erfahren Sie hier!

 

Sie wünschen einen persönlichen Termin?

 

  • Um uns Kennen zu lernen.
  • Um heraus zu finden, ob Wärmelieferung für Sie und Ihre Immobilie in Frage kommt.
  • Damit wir Ihnen ein Richtpreisangebot erstellen können.

 

Dann wenden Sie sich an unseren Herrn Daniel Hettich!

 

Flyer: